Brustvergrösserung München - Dr. Nikolaus Raab

Brustkorrekturen

Brustvergrößerung

Die Brust ist eines der wichtigsten Merkmale der Sinnlichkeit und Ausstrahlung des weiblichen Körpers. Ebenso große Bedeutung hat die weibliche Oberweite für das eigene Selbstbewusstsein und den Umgang mit dem beruflichen sowie privaten Umfeld. Ist der Busen genetisch bedingt zu klein oder vermeintlich unharmonisch geformt, kann eine Brust-OP in unserer Praxis in München die Lösung für Sie sein. Eine Brustvergrößerung ist eine ästhetisch-plastische Operation, die, ebenso wie die Bruststraffung oder Brustverkleinerung, zu mehr Wohlbefinden und Selbstwertgefühl in bei Patientinnen verhelfen kann.

"Die Brustvergrößerung, in der Medizin auch als Mammaaugmentation bezeichnet, gehört zu den häufigsten Schönheitsoperationen bei Frauen und ist der am häufigsten durchgeführte Eingriff in unserer Praxis. In unserer Praxis in München setzen wir Implantate oder Eigenfett zur Brustvergrößerung ein. Zur Planung der Brustvergrößerung machen wir neben der klinischen Untersuchung Ihrer Brust eine moderne 3 D Simulation und wählen gemeinsam mit Ihnen, unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Vorstellungen, die für Sie medizinisch und ästhetisch sinnvollste Brustgröße und Brustform. Anschließend wird die Operation in einer modernen Privatklinik im Herzen Münchens vom leitenden Chirurgen Dr. med. Nikolaus Raab und seinem Team durchgeführt."

Hier informieren:

→ Brustvergrößerung
 

Brustvergrößerung mit B-Lite Leichtimplantaten

Als eines von weltweit nur wenigen renommierten und auf Brustvergrößerung spezialisierten Zentren für plastische und ästhetische Chirurgie können wir mit B-lite die innovativsten, hochwertigsten und sichersten Brustimplantate, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind nun exklusiv auch in Deutschland anbieten. Dr. Raab gibt als einziger deutscher Arzt Kurse für diese neue Art der Brustvergrösserung. Viele Kollegen im In – und Ausland haben von seiner Erfahrung mit den Implantaten profitiert. Er fungiert als Key Opinion Leader für B-lite und als gefragter Speaker auf vielen grossen Expertenmeetings.

Diese neuartigen Implantate wurden von einigen der erfahrensten und angesehensten Brustchirurgen der Welt speziell für sehr anspruchsvolle und auf die Wahrung ihrer Individualität und Einzigartigkeit bedachten Patientinnen entwickelt, die Wert auf ein der Perfektion möglichst nahekommendes und dauerhaftes Ergebnis der Brustvergrößerung legen. B-Lite Implantate wiegen rund 30 Prozent weniger als herkömmliche Brustimplantate, werden ausschließlich in Deutschlandhand handgefertigt und zertifiziert und fühlen sich weich, straff und sehr natürlich an.

Ein Premiumprodukt, das auch höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Brustvergrößerung mit Implantaten

Silikonimplantate der neuesten Generation für eine größere Brust

Brustvergrößerungen mit Implantaten gehören mit steigender Tendenz zu den beliebtesten Schönheitsoperationen in Deutschland. Mehr als 30.000 Frauen entscheiden sich jährlich für eine Brustvergrößerung mit Implantaten. Moderne Implantate, die wir in unserer Praxis in München verwenden, sind mit einem elastischen (kohesiven) Gel gefüllt, das sich wie natürliches Brustgewebe anfühlt und aussieht. Am meisten werden in unserer Praxis sogenannte formstabile Brustimplantate der neuesten Generation verwendet, die nicht nur deutlich das Risiko einer Kapselfibrose verringern, sondern außerdem als besonders dicht gelten. Zudem sorgen die rauen Oberflächen der Implantate dafür, dass sich die Brüste auch nach der Vergrößerung natürlich bewegen lassen und dabei dennoch nicht verrutschen. Auch können Vorsorgeuntersuchungen wie Ultraschall oder MRT mit unseren modernen Implantaten uneingeschränkt durchgeführt werden. Die von unserer Praxis in München verwendeten Implantate haben dabei die bewährten Implantathüllen, die unter anderem auch für B-Lite Premiumimplantate verwendet werden.

Brustvergrößerung mit Implantaten in München - Praxis Dr. Raab

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Brustvergrößerung mit Eigenfett – eine natürliche Alternative zur Brustvergrößerung

Die Brustkonturierung mit Eigenfett ist eine erfolgreiche Methode, die sich wachsender Beliebtheit erfreut. Besonderer Vorteil ist, dass eine Falschauswertung von Ultraschalluntersuchungen oder Mammographien nahezu ausgeschlossen mit dieser Technik ist. Gerade für Frauen, die eine möglichst natürlich erscheinende Brustvergrößerung wünschen ist die Brustvergrößerung mit Eigenfett die richtige Wahl. Zudem bietet der Eingriff den Vorteil, unliebsame Fettpolster an Problemzonen wie beispielsweise Oberschenkeln, Hüften, Bauch oder Po zu entnehmen und an der Brust einzusetzen. Sollten Sie also eine Fettabsaugung ohnehin geplant haben, können Sie sich in unserer Praxis in München beraten lassen, ob das entnommene Fett zu ästhetischen Zwecken in die Brust oder zum Entfernen störender Falten im Dekolletébereich oder im Gesicht eingesetzt werden sollte. Somit ist die Brustvergrößerung nun auch mit körpereigenen Stoffen, statt künstlichen Implantaten möglich. Ein weiterer positiver Nebeneffekt der Eigenfetttransplantation ist, dass das eingepflanzte Eigenfett die Oberflächenstruktur und Elastizität in den angewandten Bereichen der Haut verbessert. Dieser Effekt beruht auf der Tatsache, dass Eigenfett sogenannte „adulte Stammzellen“ enthält, die sich, ähnlich wie bei einer Knochenmarkstransplantation, verjüngend auf das Gewebe auswirken und somit Elastizität und Oberflächenstruktur der Haut verbessern.

Brustverkleinerung in München

Wann ist eine Brustreduktion sinnvoll?

Wenn die Brust in Relation zum Körperbau zu groß ist, kann dies bei betroffenen Frauen zu körperlichem und seelischem Leiden führen. Neben ästhetischen Beweggründen sind vor allem gesundheitliche Bedenken häufiger Grund für eine Brustverkleinerung. Das Gewicht überdimensionaler Brüste kann Haltungsschäden, Verspannungen und Rückenschmerzen hervorrufen, was sich nicht nur negativ auf die Gesundheit auswirkt, sondern betroffene Frauen auch in ihrer Bewegungsfreiheit einschränkt. Zudem lässt durch das Gewicht oftmals die natürliche Spannkraft der Brust nach, wodurch die Brust eine als unästhetisch empfundene Form annimmt und beginnt zu hängen. Viele Frauen ziehen deshalb eine Brustverkleinerung in Erwägung, um diesem vermeintlichen Makeln entgegenzuwirken.

Was ist vor und nach der Brustverkleinerung in unserer Praxis in München zu beachten?

Vor der Brustverkleinerung muss der behandelnde Arzt eine Mammographie der Brust durchführen, um sich einen Eindruck von der Gewebestruktur zu verschaffen und um eventuell vorhandene Brustknoten zu erkennen und beim Eingriff beachten zu können. Bereits mehrere Tage vor der Operation sollten Sie Ihren Alkohol- sowie Zigarettenkonsum vermindern oder gänzlich stoppen, da sie die Blutgerinnung beeinträchtigen. Auf Schmerzmittel sollte sogar mehrere Wochen vor dem Eingriff aus demselben Grund verzichtet werden. Im Rahmen der Nachsorgebehandlung sollten Sie sich bis zu sechs Wochen gänzlich schonen, regelmäßige Wundheilung betreiben sowie einen speziellen, unterstützenden Büstenhalter tragen.

Hier informieren:

→ Brustverkleinerung
 

Bruststraffung

Nicht nur zu kleine oder zu große Brüste, sondern auch hängende oder vermeintlich unästhetisch geformte Brüste können eine enorme psychische Belastung für Frauen sein. In vielen Fällen kann eine Bruststraffung den Patientinnen helfen.

Wann ist eine Bruststraffung sinnvoll?

Die Form der Brust verändert sich mit fortschreitendem Alter und nur wenige Frauen sind voll und ganz mit dieser Veränderung zufrieden. Bei großem Brustvolumen, nach einer Schwangerschaft oder nach einer großen Gewichtsreduktion kann aus einer vormals stehenden, wohlgeformten Brust ein hängendes Hautgebilde werden, welches großes seelisches Leiden in Frauen auslösen kann. Wenn eine Frau sich nicht mehr attraktiv fühlt, kann das sowohl den Umgang mit ihrer privaten und beruflichen Umwelt sowie ihr Sexualleben entscheidend negativ beeinflussen. In diesen Fällen sind Frauen oft motiviert, sich einer Bruststraffung zu unterziehen.

Hier informieren:

→ Bruststraffung
Brustvergrößerung in München - Praxis Dr. Raab
 

Brustkorrektur – Gerne berate ich Sie und beantworte Ihre Fragen

Sie möchten sich unverbindlich über das Thema Brustkorrektur informieren? Machen Sie einfach einen Termin in unserer privaten Praxis in München. In einem ausführlichen Beratungsgespräch kann ich Ihnen die Möglichkeiten der plastischen Chirurgie erörtern und auf Ihre persönlichen Wünsche eingehen.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin unter 089 – 24401297 (Mo – Di von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr und Mi + Fr nach Vereinbarung) oder treten Sie per E-Mail an praxis@dr-raab.com mit uns in Kontakt.

Wir freuen uns darauf, Sie bald in unserer Praxis für ästhetische und plastische Chirurgie in München begrüßen zu dürfen!

Das könnte Sie auch interessieren:

→ Vaser Fettabsaugung München

Team Praxis Dr. Raab

  • Dr. med. Nikoluas Raab - Plastische Chirurgie München

    Dr. Raab

  • Dr. med. Katharina Bisanz - Intimchirurgie München

    Dr. Bisanz

  • Schönheitschirurgie München - Cosabic Ena

    Cosabic Ena

  • Ästhetische Chirurgie München - Teresa Stahlhofer

    Teresa Stahlhofer

  • Ästhetische Chirurgie München - Gesa Gutmann

    Gesa Gutmann

Praxis-Impressionen

  • Praxis Dr. Raab - Brustvergrößerung München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustkorrekturen München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustästhetik München

    Praxis Dr. Raab

Dr. Raab auf jameda.de

Plastische & Ästhetische Chirurgen
in München auf 
jameda

Patientenstimmen

Bewertung wird geladen...
Plastische & Ästhetische Chirurgen in
München

Praxis-Impressionen

  • Praxis Dr. Raab - Brustvergrößerung München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustkorrekturen München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustästhetik München

    Praxis Dr. Raab