Als eines von weltweit nur wenigen renommierten und auf Brustvergrößerung spezialisierten Zentren für plastische und ästhetische Chirurgie können wir mit B-lite die innovativsten, hochwertigsten und sichersten Brustimplantate, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind nun exklusiv auch in Deutschland anbieten. Dr. Raab gibt als einziger deutscher Arzt Kurse für diese neue Art der Brustvergrösserung. Viele Kollegen im In – und Ausland haben von seiner Erfahrung mit den Implantaten profitiert. Er fungiert als Key Opinion Leader für B-lite und als gefragter Speaker auf vielen grossen Expertenmeetings.

Diese neuartigen Implantate wurden von einigen der erfahrensten und angesehensten Brustchirurgen der Welt speziell für sehr anspruchsvolle und auf die Wahrung ihrer Individualität und Einzigartigkeit bedachten Patientinnen entwickelt, die Wert auf ein der Perfektion möglichst nahekommendes und dauerhaftes Ergebnis der Brustvergrößerung legen. B-Lite Implantate wiegen rund 30 Prozent weniger als herkömmliche Brustimplantate, werden ausschließlich in Deutschlandhand handgefertigt und zertifiziert und fühlen sich weich, straff und sehr natürlich an.

Ein Premiumprodukt, das auch höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Gründe für eine Brustvergrößerung in München mit den neuen B-Lite Leichtimplantaten

Sie ist in unserer Gesellschaft der Ausdruck von Weiblichkeit schlechthin: die Brust. Für viele Frauen ist die Brust als wahrgenommener Makel nicht nur ein Hemmnis im Sexleben, sondern bestimmt auch das Selbstbewusstsein im privaten sowie geschäftlichen Umfeld. Eine Brustvergrößerung in meiner Praxis in München kann eine Abhilfe für diese Probleme schaffen. Jedoch treten, besonders bei großen Brustvergrößerungen, häufig Bedenken bezüglich des Implantat-Gewichts und möglichen einhergehenden Gesundheitsproblemen auf. B-Lite Brustimplantate, auch Leichtimplantate genannt, die 30% weniger als herkömmliche Brustimplantate wiegen, bieten sich als Lösung für diese Probleme an, da das Gewicht wortwörtlich weniger ins Gewicht fällt als bei herkömmlichen Implantaten.

Wie unterscheiden sich B-Lite Brustimplantate von herkömmlichen Silikonimplantaten?

Die neuen B-Lite Brustimplantate entsprechen in Form- und Größenauswahl exakt den seit Jahrzehnten in Deutschland produzierten Silikonimplantaten. Auch vom Gefühl, der Habtik, entsprechen die Leichtimplantate herkömmlichen Implantaten und haben eine typische, weiche Formstabilität – schließlich ist die Außenhülle der neuen Implantate dieselbe wie die der seit Jahrzehnten verwendeten Polytech Implantate. Der Unterschied bei den neuen B-lite Implantaten ist die innovative Silikongelfüllung. Sie enthalten Lufteinschlüsse, die das Gewicht der Implantate reduzieren, jedoch dennoch das gewünschte Volumen ermöglichen. Durch den Einsatz dieser biokompatiblen Mikrohohlkugeln aus Silikon kann das Gewicht von Implantaten, oft der limitierende Faktor bei der gewünschten Brustvergrößerung, um bis zu 30% reduziert werden.

Was ändert sich durch die neuen B-Lite Leichtimplantate für Patientinnen?

Durch die neuen B-Lite Implantate gibt es mehr Gestaltungsmöglichkeiten bei der Brustvergrößerung. Bei Implantaten von 350 bis 400 Kubikzentimetern war ein Absacken der Brust aufgrund des Gewichts bisher kaum vermeidbar. Besonders nach langer Tragezeit, bei schwachem Bindegewebe oder bei großen Implantaten können Folge- und Nach-Operationen zur Straffung nötig sein, wenn das Brustgewebe durch das Gewicht der Implantate nach unten gezogen wird. Der Faktor des Gewichts fällt bei Leichtimplantaten wortwörtlich weniger ins Gewicht. Die Belastung auf das Brustgewebe und die Haut nimmt in Folge dessen ab, wodurch die Brust sich mit fortschreitendem Alter deutlich weniger senkt und länger schön bleibt. Es sind dadurch ästhetische Ergebnisse möglich, die vorher zu Komplikationen geführt hätten und medizinisch nicht vertretbar gewesen wären. Insbesondere Frauen, die sportlich aktiv sind und sich eine Brustvergrößerung wünschen, diese aber vermeiden, weil sie Einschränkungen oder Rückenbeschwerden bei ihren Aktivitäten befürchten, können auf die neuen B-Lite Brustimplantate zurückgreifen. Auch bei Brustvergrößerungen, die mit einer Straffung der Brust einhergehen, wirkt sich das geringere Gewicht vorteilhaft für die Ästhetik und die Gefahr von Narbenbildung aus.

Unterschiede im postoperativen Heilungsprozess mit B-Lite Leichtimplantaten

Durch das geringere Gewicht im Vergleich zu Silikonimplantaten sind postoperative Beschwerden mit B-Lite Implantaten wesentlich geringer. Die Patientinnen haben deutlich weniger postoperative Schwellungen. Das geringere Gewicht wirkt sich positiv auf die Wundheilung aus und Patientinnen berichten seltener über postoperative Schmerzen.

Medizinische Vorteile von B-Lite Leichtgewicht-Implantaten

Neben den bereits erwähnten Vorteilen für die Lebensqualität der Patientinnen sowie den Langzeit-Vorteilen für die Ästhetik der Brust, gibt es auch aus medizinischer Sicht Vorteile für die B-Lite Brustimplantate. Zum einen ist es möglich, die Leichtimplantate durch ihre Lufteinschlüsse im Ultraschall deutlich vom umgebenen Gewebe zu unterscheiden, wodurch Komplikationen wie Implantatbruch, Dislokation, Implantatdefekt, Kapselfibrose und Rotation leichter und zuverlässiger beim Ultraschall und in der Mammographie zu erkennen sind. Dies bedeutet für Ärzte und Patienten, dass Ursachen für mögliche Beschwerden schneller und zuverlässiger erkannt und Therapien schneller begonnen werden können. Zusätzlich sind die Leichtimplantate, durch ihre Lufteinschlüsse, für Röntgenstrahlen durchlässig, was die Brustkrebsdiagnostik mittels Mammographie im Vergleich zu herkömmlichen Silikonimplantaten erleichtert.

Kosten einer Brustvergrößerung mit B-Lite Implantaten

B-Lite Brustimplantate sind deutlich teurer als Silikonimplantate. Die Implantate werden ausschließlich in Deutschland handgefertigt und haben selbstverständlich die CE-Zertifizierung. Zudem steckt in der speziellen Kombination aus bewährter Silikonhülle mit biokompatibler Füllung eines Silikongel-Mikrosphären-Komplex eine etwa 10-jährige Entwicklungszeit für den Hersteller. Insgesamt machen sich diese Faktoren im Preis sowie in der Qualität der Implantate bemerkbar. Im Einzelnen hängt der Preis einer Brustvergrößerung mit B-Lite Implantaten zusätzlich von der Operationstechnik, Schnittart sowie vom gewünschten Volumen der Brustvergrößerung und den individuellen Vorstellungen der Patientin ab. In einem persönlichen Gespräch berate ich Sie gerne und kann Ihnen im Rahmen Ihrer Vorstellungen und den chirurgischen Möglichkeiten einen unverbindlichen Kostenvoranschlag erstellen.

Finanzierung der B-Lite Brustvergrößerung per Ratenzahlung

In meiner Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie in München wird eine Finanzierung von Brust-OPs per Ratenzahlung angeboten. Hierbei wird eine Rate und entsprechende Laufzeit vereinbart und vertraglich festgelegt. Bei dieser Art der Finanzierung ist eine Prüfung auf Bonität sowie ein Nachweis über ein Einkommen notwendig. Gerne informieren wir Sie über diese Finanzierungsmethode bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Finanzierung der B-Lite Brustvergrößerung per Kredit

Sie können Ihre Brustvergrößerung in München auch per Kredit finanzieren lassen. Bei dieser Finanzierungsmethode ist ebenfalls eine Bonitätsprüfung und ein Einkommensnachweis gegenüber der ausstellenden Bank notwendig. Gerne informieren wir Sie über diese Finanzierungsmethode bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Erfahrung des Arztes mit den neuen B-Lite Leichtgewicht-Implantaten

Für hochwertige Ergebnisse bei Brustvergrößerungen ist Erfahrung und Kompetenz sowie eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Arzt und Patient notwendig. Auf dem Gebiet der B-Lite Implantate ist unsere Praxis in München seit deren Zulassung orientiert an den neuesten medizinischen Erkenntnissen und hat früh ein hohes Maß an Erfahrung erlangt, was sich in einer hohen Zufriedenheit unserer Patientinnen reflektiert.

Falls Sie Interesse an einer Brustvergrößerung haben oder gerne weitere Informationen unverbindlich erhalten würden, können Sie unsere Praxis telefonisch unter der Nummer 089 24401297 oder per E-Mail unter praxis@dr-raab.com erreichen.


Gewichtsangaben im Vergleich von B-lite Implantaten zu herkömmlichen Implantaten.