Schlagwort: Oberflächenstruktur von Silikonimplantaten

Oberflächenstruktur von Silikonimplantaten

Brustimplantate sind entweder mit einer glatten oder einer angerauten Oberfläche ausgestattet.

Moderne Silikonimplantate verfügen fast durchweg nur noch über angeraute Oberflächen. Der Grund liegt darin, dass Implantate mit texturierten Oberflächen nachweisliche Vorteile im Hinblick auf deren Sicherheit bieten.

Vorteile von Implantaten mit rauer Oberfläche

  1. Zum einen ist die Gefahr, dass das Implantat verrutscht oder sich verdreht bei Implantaten mit angerauter Oberfläche geringer als bei nicht texturierten Implantaten
  2. Zum anderen sinkt auch das Risiko einer Kapselfibrose durch den Einsatz von Silikonimplantaten mit angerauter Oberfläche deutlich

Die Wahl des richtigen Implantats

Moderne Brustimplantate sind in zahllosen Ausführungen erhältlich. Sie unterscheiden sich in Größe, Textur, Form, Gewicht und Volumen.

Bei der Wahl der richtigen Implantatgrösse orientiert sich der Arzt naturgemäß zunächst an den Wünschen der Patientin und wird diese mit den individuellen anatomischen Gegebenheiten abgleichen.

Begrenzende Faktoren

Es gibt aber auch begrenzende Faktoren, d.h. nicht jeder Wunsch der Patientin kann auch erfüllt werden. So darf bei kleinen Brüsten kein zu großes Implantat eingesetzt werden, weil sich das Implantat ansonsten unter der Haut abzeichnen kann. Bei großen Brüsten ist die Größe des Implantats ebenfalls begrenzt, weil bei der Wahl zu großer Implantate ansonsten die Gefahr besteht, dass die Implantate absacken.

Der plastische Chirurg wird die Patientin auf diese Probleme hinweisen und gemeinsam mit der Patientin das passende Implantat auswählen.


Welche Brustimplantate gibt es und wie werden Brustimplantate eingesetzt?

Welche Brustimplantate gibt es und wie werden Brustimplantate eingesetzt

Welche Implantate gibt es?

Bei der Brustvergrößerung mit Implantaten hat sich als die sicherste Form der Brust-Implantate das Silikonimplantat herausgestellt. Dieses wird aus medizinischem Silikon gefertigt. Im Inneren befindet sich ein Silikongel, welches formstabil und auch bei kleinen Rissen der Hülle auslaufsicher ist. Zudem können Silikonimplantate in sehr vielen Formen und Größen angeboten werden. Ebenfalls genutzt, jedoch in deutlich geringerer Zahl, werden Implantate mit Kochsalzlösung. Ist die Hülle des Implantats rissig und porös, tritt die Lösung aus.

Welche Brustimplantate gibt es und wie werden Brustimplantate eingesetzt?

Wie werden Silikonimplantate in den Körper eingesetzt?

Es gibt verschiedene Methoden und Möglichkeiten, die Implantate in die Brust einzusetzen. Hierbei entscheiden vor allem der Körperbau und die Wünsche der Patientin über die Wahl der Methode. In den meisten Fällen wird das Implantat durch die Falte unterhalb der Brust eingesetzt. Dieser Schnitt ist sehr unauffällig und die Narbenbildung bleibt gering. Auch bietet diese Methode dem Chirurgen eine bessere Übersicht und somit einen unkomplizierten Eingriff.

Ebenfalls ist es möglich, das Implantat über den Rand der Brustwarze in die Brust einzusetzen. Die Narbe ist hier ebenfalls kaum sichtbar, jedoch kann die Brustdrüse verletzt werden. Daraus können Probleme resultieren, zum Beispiel beim Stillen eines Säuglings.

Eine weitere Variante, die Implantate einzubringen, ist über einen Schnitt in der Achselhöhle. Da die Silikonimplantate sehr formstabil sind, ist es aufwändiger und komnplexer diese durch die Öffnung in die Brust einzusetzen. Daher gelangt diese Methode seltener zur Anwendung. Nicht zuletzt auch aus dem Grund, da in der Regel sichtbare Narben zurückbleiben.

Brustimplantate, Formen von Brustimplantaten, Oberflächenstruktur von Silikonimplantaten


Team Praxis Dr. Raab

  • Dr. med. Nikoluas Raab - Plastische Chirurgie München

    Dr. Raab

  • Schönheitschirurgie München - Cosabic Ena

    Cosabic Ena

  • Ästhetische Chirurgie München - Teresa Stahlhofer

    Teresa Stahlhofer

Praxis-Impressionen

  • Praxis Dr. Raab - Brustvergrößerung München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustkorrekturen München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustästhetik München

    Praxis Dr. Raab

Brustvergrößerung mit B-Lite

  • Praxis Dr. Raab - Brustvergrößerung mit B-Lite

Vaser Lipo | Hi Def

  • Praxis Dr. Raab - Vaser Lipo | Hi Def

Praxis-Impressionen

  • Praxis Dr. Raab - Brustvergrößerung München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustkorrekturen München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustästhetik München

    Praxis Dr. Raab