Brustwarzenkorrektur

brustwarzenkorrektur

Mit der Fettabsaugung zu definierten Oberarmen

Im Rahmen von Vergrößerungen, Verkleinerungen oder Straffungen der Brust müssen häufig auch die Burstwarzen angepasst werden, damit ein harmonisches Gesamtbild erzielt werden kann. Doch auch verschiedene Fehlbildungen der Brustwarzen können zum Wunsch nach einer Brustwarzenkorrektur führen. Der Eingriff der ästhetisch-plastischen Chirurgie wird auch als Mamillenkorrektur bezeichnet. Ob der Eingriff nur die Brustwarze oder auch den Warzenvorhof betrifft: Dr. Raab erfüllt die Wünsche mit großer Expertise, viel Einfühlungsvermögen und ausreichend Erfahrung.

Anpassung der Burstwarze im Zuge einer Brustoperation

Im Rahmen einer Bruststraffung wird überschüssige und schlaffe Haut entfernt. Dabei wird die Brust gemeinsam mit der Brustwarze angehoben. Bei einer Brustverkleinerung wird zusätzlich zu diesen Vorgängen Fett- und Drüsengewebe reduziert. Außerdem wird gegebenenfalls auch der Brustwarzenvorhof verkleinert. Kombinationen aus Brustoperation und Brustwarzenkorrektur sind also durchaus üblich, dennoch können die Eingriffe unabhängig voneinander durchgeführt werden.

Fehlbildungen der Brustwarzen

Bei einer sogenannten Amastie fehlt Frauen meist beidseitig die Brust. Das schließt die Brustdrüsen sowie die Brustwarzen mit ein. Der ursächlich Gendefekt ist zwar angeboren, wird jedoch oft erst beim Ausbleiben des Brustwachstums in der Pubertät diagnostiziert. Fehlen lediglich die Brustwarzen, dann wird von einer Athelie gesprochen. Beim Poland-Syndrom ist der Brustmuskel einseitig unterentwickelt oder fehlt vollständig. Auch ein Fehlen oder die Unterentwicklung der Brustdrüse und Brustwarze kann zu der Symptomatik gehören. Außerdem können Unzufriedenheiten mit den Brustwarzen auch im Laufe der Zeit entstehen, denn mit steigendem Alter, Schwangerschaften oder Stillzeiten ist eine Änderung der Millenform möglich.

Fehlentwicklungen der Brustwarzen

Eine gut geformte Brust in der richtigen Größe bewahrt nicht vor Unzufriedenheit und Selbstzweifeln. Denn auch die Brustwarzen können aufgrund verschiedener Fehlbildungen zwischen der Verwirklichung des persönlichen Ideals stehen. In diesem Fall kommen je nach Art und Ausprägungen der Deformation unterschiedlichen Brustwarzenkorrekturen infrage.

Bei Schlupfwarzen (auch Hohlwarzen genannt) handelt es sich um invertierte Brustwarzen, deren Ursache in verkürzten Milch- oder Bindegewebssträngen liegt. Sie sind medizinisch nicht problematisch, können jedoch das Wohlbefinden von Patientinnen stören und die Stillfähigkeit beeinträchtigen. Bei der Schlupfwarzenkorrektur werden die Milchgänge nach außen verlegt und dort durch Fäden fixiert.

Sind die Brustwarzen im Verhältnis zu der Brust besonders groß, können sie an der Kleidung reiben, was zu Infektionen oder Entzündungen führen kann. Ein keilförmiger Schnitt ermöglicht die Entfernung von Gewebe und die Brustwarzenverkleinerung. Soll zusätzlich eine Warzenhofverkleinerung durchgeführt werden, wird der Überschuss der Haut kreisförmig entfernt. Dabei kann eine unauffällige Narbe entstehen.

Eine fehlende Brustwarze kann entweder mithilfe der Transplantation eines Teils der Schamlippen oder der unversehrten Brustwarze durchgeführt werden. Findet die Brustwarzenrekonstruktion im Zusammenhang mit einer Brustrekonstruktion statt, können Überreste aus dem vorangegangenen Eingriff verwendet werden.

Auch bei zu kleinen, asymmetrischen oder überzähligen Brustwarzen ist Dr. Raab der richtige Ansprechpartner. Die verschiedenen Eingriffe zur Brustwarzenkorrektur dauern zwischen 30 und 90 Minuten.

Nachsorge im Anschluss an die Brustwarzenkorrekturen

Wird ausschließlich eine Brustwarzenkorrektur vorgenommen (ohne Brustoperation), kann die Patientin am Tag des Eingriffs unsere Praxis in München verlassen. Nach etwa einem Tag sind leichte körperliche Bewegungen möglich und bei niedriger Belastung ist es bereits vorstellbar, wieder in den Berufsalltag zu starten. In den ersten zwei Wochen nach der Operation sollte der spezielle Verband getragen werden.

Brustwarzenkorrektur

Risiken der Brustwarzenkorrektur

Im Rahmen einer Brustwarzenkorrektur können Komplikationen wie Empfindungsstörungen im betroffenen Bereich oder auch eine Beeinträchtigung der Stillfähigkeit auftreten. Wie bei jeder Operation sind auch bei Korrekturen der Brustwarzen Wundheilungsstörungen, Entzündungen oder Infektionen nicht auszuschließen. Blutergüsse, Schwellungen und Rötungen sind ebenfalls nicht ungewöhnlich. Im Normalfall verschwinden diese Komplikationen von allein wieder oder können bei einem korrigierenden Eingriff behoben werden. Das größte Risiko bei Operationen entsteht durch Vertrauen in einen ungeeigneten Arzt. Dr. Raab und sein Team sind hingegen mit den modernsten Techniken der Brustwarzenkorrekturen vertraut.

Kosten der Brustwarzenkorrektur

Im Beratungsgespräch können wir Ihnen ein konkretes, unverbindliches Kostenangebot unterbreiten. Allgemein sind Brustwarzenkorrekturen sehr individuell, da jede Brust anders ist und die Patientinnen ihre persönlichen Vorstellungen haben. Beispielsweise kostet eine Brustwarzenkorrektur in Verbindung mit einer Brustoperation mehr als einer der beiden Eingriffe alleine.

Zusätzlich ist die Unterscheidung zwischen medizinisch notwendigen oder ästhetischen Eingriffen relevant. Die Korrektur der Brustwarze im Zuge einer Brustrekonstruktion gilt beispielweise als begründete Operation. Deswegen haben Patientinnen aufgrund des Leidensdruckes gute Chancen, dass die Krankenkasse die Kosten übernimmt.

Beratung vor einer Brustwarzenkorrekturen

Falls Sie Interesse an einer Brustwarzenkorrektur haben, setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung. Im Rahmen eines persönlichen, unverbindlichen Beratungsgesprächs können wir auf Basis von Voruntersuchungen den geeigneten Eingriff für Sie planen und Ihre Brust nach Ihren Vorstellungen gestalten. Dabei wird entschieden, ob lediglich die Brustwarzenkorrektur durchgeführt wird oder ob zusätzlich zu dem Eingriff eine Brustoperation sinnvoll ist. Außerdem klären wir Sie über jegliche Risiken, die bei den jeweiligen Eingriffen vorkommen können, auf. Natürlich ist das auch Ihre Chance, alle anfallenden Fragen zu besprechen.

brustwarzenkorrektur beratung
Das könnte Sie auch interessieren:

Team Praxis Dr. Raab

  • Dr. med. Nikoluas Raab - Plastische Chirurgie München

    Dr. Raab

  • Schönheitschirurgie München - Cosabic Ena

    Cosabic Ena

  • Ästhetische Chirurgie München - Teresa Stahlhofer

    Teresa Stahlhofer

Praxis-Impressionen

  • Praxis Dr. Raab - Brustvergrößerung München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustkorrekturen München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustästhetik München

    Praxis Dr. Raab

Brustvergrößerung mit B-Lite

  • Praxis Dr. Raab - Brustvergrößerung mit B-Lite

Vaser Lipo | Hi Def

  • Praxis Dr. Raab - Vaser Lipo | Hi Def

Praxis-Impressionen

  • Praxis Dr. Raab - Brustvergrößerung München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustkorrekturen München

    Praxis Dr. Raab

  • Praxis Dr. Raab - Brustästhetik München

    Praxis Dr. Raab